regiona

Biozertifizierung im Hause Regiona

Gestern wurden unsere internen Prozesse ganz genau unter die Lupe genommen. ABCert, einer der ersten und führenden ÖKO-Kontrollstellen in Deutschland, kamen zur Prüfung ins Haus. Geschäftsführerin Mora Netopil stand Rede und Antwort und legte alle notwendigen Informationen vor. Neben übersichtlichen Flussdiagrammen, sind auch viele Qualitätsmanagementstandards Voraussetzung. Regiona musste sich für diesen Termin also gründlich vorbereiten.

regiona

©lizenzfrei/pexels

Gibt’s Regiona jetzt  bald auch in Bio?

Klingt erst einmal seltsam…  Aber eine Biozertifizierung ist nicht nur für Hersteller von Bioprodukten Pflicht, sondern auch für Unternehmen, die mit Bioprodukten handeln oder diese weiterverarbeiten. Dazu zählen auch Bereiche wie die Kommissionierung, Lagerung und der Versand von Bioprodukten. In jedem Fall steht die Biozertifizierung für eine Mindestqualität und grenzt Regiona positiv von anderen Unternehmen ab.

Seit gespannt…

Bei unseren tollen Anbietern sprudeln die Geschäftsideen nur so aus uns heraus. Deswegen dürft ihr auf jeden Fall gespannt sein! Die Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern geht weit über die Plattform regiona.shop hinaus.

©lizenzfrei/pixabay

 

Verfolgt unsere nächsten Schritte und abonniert unseren Blog. Folgt uns außerdem auf Facebook und Instagram.